AKTUELLES

Ab Montag, 21.9.20 gelten neue Bestimmungen.

Das bedeutet für uns, dass vorerst keine Elternabende und Klassen-/Schulforen stattfinden werden.

Das gilt auch für den Elternabend "Mein Körper gehört mir" der 4. Klassen.

14/09/20 Die neue Schulleitung stellt sich vor

 

 

 

Mit nachfolgendem Brief und wichtigen Informationen zum Schulbeginn, auch rund um COVID-19, möchte Martin Stimmer Sie alle im neuen Schuljahr begrüßen.

 

 


07/09/20 Schule im herbst

 

 

Wir, die Pädagoginnen und Pädagogen der VS Wehrgraben, freuen uns schon sehr darauf, unsere Schülerinnen und Schüler wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

 

Wir hoffen, die Ferien haben genügend Erholung gebracht und freuen uns auf einen möglichst regulären Schulalltag!

Es ist uns sehr wichtig aktuelle Updates bereitzustellen. Unter nachfolgendem Link können Sie sich bestmöglich informieren:

 

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/elterninfo.html

 

Hier erfahren Sie alles über die unterschiedlichen Ampel-Phasen und weitere wichtige Hinweise zum kommenden Schulstart. Den Elternbrief von Bundesminister Heinz Faßmann, den Folder "Schulstart im Herbst" und die Phasen der Corona-Ampel im Überblick, stellen wir hier noch einmal gesondert als Download zur Verfügung.

 

Download
Brief von Bundesminister Heinz Faßmann an alle Eltern und Erziehungsberechtigten
elternbrief_bm_20200902.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.4 KB
Download
Folder "Schulstart im Herbst"
Die wichtigsten Informationen, Maßnahmen und Angebote für Sie auf einen Blick bietet der Folder "Schulstart im Herbst".
schuleimherbst_eeb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.4 KB
Download
Corona-Ampel Plakat
Auf einen Blick: Die Corona-Ampel an Schulen und elementarpädagogischen Einrichtungen
coronaampel_plakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.0 KB

07/07/20 Für die letzten zwei Tage, bitte Maske tragen!!!


29/06/2020 Danke!

Download
Brief an die Eltern von Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann
Danksagung, Aussichten für das kommende Schuljahr und Ferienwünsche.
Elternbrief Dr. Faßmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.5 KB

 

 

 

 

 

In diesem Sinne wünschen auch wir, das Team der VS Wehrgraben, erholsame Ferien!!!


31/05/20 Lockerungen der covid-19 bestimmungen

Mit dem Start der 3. Etappe zum Hochfahren des Schulsystems ab 3. Juni werden die Hygienevorschriften zum Schutz vor einer Ansteckung mit COVID-19 vereinfacht und gleichzeitig die Gestaltungsmöglichkeiten am Schulstandort erweitert.

 

Ab 3. Juni 2020 besteht keine Verpflichtung mehr, im Schulgebäude/am Schulgelände einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen. Freiwillig kann der Mund-Nasen-Schutz natürlich weiterhin verwendet werden. Bewegungs- und Sportangebote können schulautonom in Ergänzung zum bestehenden Stundenplan angeboten werden. Im Gegenstand Musikerziehung ist Singen wieder generell erlaubt. Veranstaltungen wie Maturafeiern, Schulabschlussfeste usw. können an den Schulen durchgeführt werden, wenn dabei die geltenden Regelungen des Gesundheitsministeriums beachtet werden.

Die Grundsätze für den Schulbetrieb bis zum Ende des Schuljahres lauten:

 

1. Der Schichtbetrieb zur Verdünnung der Schülerzahlen wird fortgesetzt.

2. Die aktuellen Stundenpläne bleiben aufrecht und müssen nicht verändert werden.

3. Die folgenden Hygienemaßnahmen sind weiterhin zu beachten:

 

a. Abstand halten. Zwischen den Personen soll eine Distanz von mindestens 1 Meter          eingehalten werden.

 

b. Hände waschen oder desinfizieren. Das gilt ganz besonders beim Betreten des Schulgebäudes und vor dem Essen.

 

c. Regelmäßig Lüften. Unterrichtsräume sollten zumindest in den Pausen gut gelüftet werden, wenn möglich auch dazwischen.

 

d. Reinigung. Desinfektion von häufig berührten Flächen/Gegenständen und tägliche Reinigung. 

 

 

Das Hygienehandbuch für Schulen wird aktuell adaptiert und ist spätestens ab 2. Juni unter www.bmbwf.gv.at/hygiene abrufbar.


11/05/20 nun ist es endlich bald soweit ...

Download
Schulöffnung Elterninformation vom 11/05/20
Elternbrief Schulöffnung v.11.0.20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 346.8 KB

01/05/20 Wir starten bald ...

Am 18/05/20 wird der eingeschränkte Schulbetrieb wieder aufgenommen und wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen. Alle wichtigen Informationen finden Sie in unserer Elterninformation und die Termine für die Gruppen möchten wir auch hier noch einmal festhalten.

 

Um uns allen einen guten Start zu ermöglichen bitten wir Sie, die verpflichtenden Hygienemaßnahmen und Verhaltensweisen für den eingeschränkten Schulbetrieb gewissenhaft umzusetzen. Vielen Dank für Ihre Kooperation!

Download
Elterninformationen für den eingeschränkten Schulbetrieb am 18/05/20
Elterninformation Schulstart 18.05.20.pd
Adobe Acrobat Dokument 616.7 KB
Download
Übersicht Termine für die eingeteilten Gruppen A und B
Gruppeneinteilung A-B.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.8 KB

27/04/20 offizieller Fahrplan ab 15/05/20

Nachfolgend finden Sie zum Download alle derzeit wichtigen Informationen. Der genaue organisatorische Fahrplan und die Hygienemaßnahmen im schulischen Kontext werden Ihnen rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Wir freuen uns auf euch!!! 

Download
Elternbrief Schulöffnung
HBM_Elternbrief_NEU_Schulöffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.8 KB

23/04/20

Wie es konkret ab Mai an den Schulen weitergehen wird, steht noch nicht ganz fest! Sicher ist aber, dass SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte Angebote brauchen, die sie in dieser Ausnahmesituation unterstützen. Zu diesem Zweck ist nun die Lernplattform

 

https://weiterlernen.at/

 

online gegangen. Initiiert wurde sie vom BMBWF und der Innovationsstiftung für Bildung. Das ÖJRK steuert eine ganze Reihe an Inhalten bei. Stöbern Sie durch das vielfältige Angebot!


15/04/20

Die Überbrückungsphase hat sich auch über die Osterferien hinaus verlängert und da und dort zeigen sich noch Umsetzungsschwierigkeiten was das Zuhause als "neues Klassenzimmer" betrifft. Aktuell wollen wir Ihnen die Leitlinien für die Fernlehre nach den Osterferien hier auf unserer Homepage zur Verfügung stellen.

Download
Leitlinien für die Fernlehre nach den Osterferien
corona_fernlehre_20200331.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.5 KB

06/04/20

Hier nochmal zusammengefasst Materialien für die Primarstufe der Initiative "eEducation Austria" des BMBWF nach Themen sortiert und mit direkten Links zu den Online-Angeboten. Viel Freude beim Durchstöbern!

 

https://eeducation.at/index.php?id=665&L=0


01/04/20

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

 

nun können wir aktuelle Informationen weitergeben. Im folgenden Brief informiert Sie VD Dipl. Päd. Ulrike HAUSER über die weiteren Maßnahmen vor und nach den Osterferien. Wir bitten um regelmäßige Kontaktaufnahme mit Ihrer Klassenlehrerin, ihrem Klassenlehrer!

Download
Elternbrief Corona
Brief zu weiteren Maßnahmen vor und nach
den Osterferien von VD Dipl. Päd. Ulrike HAUSER
Brief Schule Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 227.4 KB

Wir möchten noch das Pressegespräch mit Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann hier zum Download zur Verfügung stellen, um allgemein über weitere Schritte und Maßnahmen an Schulen und Universitäten auf dem neuesten Stand zu sein. Diese Informationen finden Sie wie mehrfach erwähnt auf der Website des BMBWF unter diesem Link https://www.bmbwf.gv.at/. Diese Seite sollten sie regelmäßig aufrufen!

Download
Pressegespräch mit Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann
Presseunterlage zu Corona -
weitere Schritte & Maßnahmen an Schulen
20200331_pu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.9 KB

Wir bitten Sie auch folgendem Artikel in den OÖ Nachrichten Aufmerksamkeit zu schenken. Mit dem Projekt "Buddy4you" sollen Studenten der Pädagogischen Hochschule Linz Kinder online betreuen. Informationen dazu und wie Sie sich dafür anmelden können erfahren Sie hier: https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/buddy4you-studenten-sollen-kinder-online-betreuen;art4,3246457

Das Paraplü Büro ist bis auf weiteres geschlossen. Beratungen erfolgen über das Telefon 07252/41702 oder per E-Mail paraplue.steyr@caritas-linz.at.

Beratungszeiten sind MO, DI, DO, FR von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr, zusätzlich am DO von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

Der Österreichische Integrationsfonds  (ÖIF) bietet rund um Corona eine Hotline in 9 Herkunftssprachen an, sowie Informationsblätter zum Download auf seiner Homepage https://www.integrationsfonds.at/coronainfo/.

 

Der ORF1 bietet zudem auf https://meins.orf.at/alle-videos/index.html eigens produzierte Videos ebenfalls mit den wichtigsten Informationen rund um das Coronavirus auf Türkisch, Arabisch, Kroatisch, Ungarisch, Französisch, Polnisch und Italienisch.

Sind noch Fragen offen oder benötigen Sie Unterstützung, bitte zögern Sie nicht und rufen Sie uns an 07252 / 71201-10. Wir helfen gerne weiter und sind bemüht individuelle Lösungen zu finden!

Das Team der VS Wehrgraben wünscht allen erholsame Ferien!


30/03/20

Sobald wir neue Informationen über die weitere Vorgehensweise (zB Abholung neuer Lernmaterialien, ...) haben, werden Ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer mit Ihnen Kontakt per Mail aufnehmen. Wir bitten Sie regelmäßig Ihre Posteingänge aufzurufen. Wir hoffen Ihnen bald neue Informationen weitergeben zu können.


27/03/20

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler!

 

Wir befinden uns nun in einer Phase des "Fernlehrens" und "Fernlernens" und hoffen es ist erfolgreich angelaufen. Zahlreiche Rückmeldungen bestätigen uns das und erfreuen uns sehr! Wir bitten Sie regelmäßig mit uns per Mail oder wie individuell vereinbart Kontakt zu halten.

 

Weiters möchten wir Sie bitten die Lernangebote auf unserer Homepage zu nutzen und sich auf folgenden Seiten kontinuierlich zu informieren und die dort bereitgestellten Angebote anzunehmen:

 

 

Hier kurz zusammengefasst die Rahmenbedingungen zur Organisation des "Schultags neu":

  • Strukturierung des Tages in Lernphasen, Pausen und Freizeit.
  • Lernzeiten und Konzentration hängen auch vom Alter ab. Für Kinder bis Ende der 2. Klasse beträgt die Zeitspanne, in der sich das Kind konzentrieren kann, 10 bis 15 Minuten, bei Kindern der 3. und 4. Klasse ca. 20 Minuten
  • Selbständiges Arbeiten fördern.
  • Separaten, ruhigen Arbeitsplatz schaffen.
  • Lernen soll Spaß machen - seien Sie geduldig und setzen Sie Ihre Kinder nicht unter Druck.
  • Halten Sie Kontakt zu Ihren Ansprechpartner/innen.
  • Regelmäßige Pausensetzung - auch Erziehungsberechtigte brauchen einmal eine Pause!

 

Wir danken allen Eltern für Ihren unermüdlichen Einsatz!

 

Es grüßt Sie das Team der VS Wehrgraben

 

 


15/03/20

Achtung! Österreich im Notbetrieb!

https://www.apa.at/Site/News.de.html?id=6253721566

 

Aufgrund der heute im Nationalrat beschlossenen Maßnahmen stehen ab Montag, den 16. März 2020 auch Volksschulen nur mehr für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind!

 

Was also für den Mittwoch geplant war, gilt somit schon ab morgen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich an uns unter 07252 / 71201-10 oder an die jeweiligen Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrer gerne per Mail bzw. wie individuell vereinbart! Nutzen Sie unsere Lernangebote und Informationen auf der Homepage! Wir bemühen uns, Sie aktuell zu informieren und mit Lerninhalten zu versorgen.

 

Beachten Sie die beschlossenen Ausgangsbeschränkungen, die wir hier nochmal kurz für Sie zusammengefasst anführen.

APA/ORF.at; Bundeskanzleramt


14/03/20

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler!

 

Wir möchten auf diesem Weg aktuelle Informationen zur derzeitigen Situation weitergeben, um uns gemeinsam auf das Aussetzen des regulären Unterrichts an unserer Volksschule vorzubereiten.

 

Am Mittwoch, den 18. März 2020 soll der eingeschränkte Betrieb aufgenommen und aus jetziger Sicht bis 3. April 2020 fortgeführt werden. Anschließend beginnen die Osterferien und der reguläre Schulbetrieb wird voraussichtlich am 15. April 2020 wieder starten.

 

Ab Montag, 16. März 2020, sofern eine häusliche Betreuung gewährleistet ist, sollen die Kinder bereits zuhause bleiben, um auch mitzuhelfen, weitere Ansteckungen zu verhindern. Denken Sie auch an uns Lehrerinnen und Lehrer :)

 

https://orf.at/stories/3157676/ 

Alle Schülerinnen und Schüler sind ab Montag automatisch entschuldigt!

 

Ab Mittwoch gilt: Alle Kinder, deren Eltern eine Betreuung zuhause organisieren können, müssen zu Hause bleiben! Für Kinder, deren Eltern dies nicht möglich ist, wird eine Betreuung bei uns angeboten. Mit der Entscheidung, bewusst persönliche Kontakte zu reduzieren, helfen wir zusammen, damit die Menschen in unserem Umfeld gesund bleiben!!!

 

 

Download
Elternbrief des Herrn Bundesministers.pd
Adobe Acrobat Dokument 58.9 KB

Für die Zeit der Schließung unserer Schule werden wir Unterrichtsmaterialien zur Festigung und Übung des bereits Gelernten mitgeben.

Dies ist kein freiwilliges Angebot, sondern eine schulische Maßnahme, die von den Eltern unterstützt werden muss. Zudem werden wir auf unserer Homepage eLearning Möglichkeiten und Lernmaterialien anbieten.

Bitte informieren Sie sich unbedingt auf folgenden Seiten:

 

 

 

 

Bei körperlichen Symptomen und Verdacht auf Coronavirus gehen Sie bitte nicht zum Arzt, sondern rufen sie die HOTLINE 1450 an!!!

Wir hoffen, unsere Informationen helfen, Klarheit zu bekommen und bitten Sie, sich an uns zu wenden, wenn Sie weitere Fragen haben. Wir bedauern diese Situation sehr und hoffen darauf, diese Zeit gemeinsam gut zu meistern. Wir danken Ihnen für die Unterstützung und Zusammenarbeit. Wir wünschen allen Kraft für die kommenden Wochen und freuen uns darauf, den Schulalltag in alter Gesundheit bald wieder aufnehmen zu können.

 

Beste Wünsche das Team der VS Wehrgraben