EINE HAND - WIR HALTEN ZUSAMMEN UND HELFEN EINANDER

Schulgemeinschaft bedeutet für uns wertschätzender und toleranter Umgang miteinander.

 

Wir LehrerInnen sind bemüht, die Persönlichkeit jedes Kindes zu respektieren und sein Selbstwertgefühl zu stärken.

 

Wir achten auf eine förderliche und postitive Lernatmosphäre zum Wohlfühlen.

 

Eine gute Ausbildung und die Förderung der Kinder gemäß ihren Stärken und Schwächen ist uns ein Anliegen.

 

Schwerpunkte in unserem Unterricht sind Lernfreude, Wissensvermittlung, individuelle Förderung und Lebensvorbereitung.

 

Wir sehen Leistung entsprechend den Lehrplananforderungen als Chance und Vorbereitung für einen gelungenen Übertritt in weiterführende Schulen.

 

Besonderen Wert legen wir auf die Entwicklung der Persönlichkeit, der Eigenverantwortlichkeit, Kreativität und Selbstständigkeit im Lernen, Lehren, Spielen und Arbeiten.

 

Wir brauchen das Interesse und die Mitarbeit der Eltern. Durch gute Zusammenarbeit und gemeinsame Aktivitäten wollen wir die Schulgemeinschaft stärken.