SCHULE IM DIGITALEN FLUSS

In Zeiten von Youtube, Instagram und Co. ist es uns sehr wichtig die digitalen Kompetenzen unserer SchülerInnen zu fördern. Computerkompetenz ist eine der 8 Schlüsselkompetenzen, die vom EU-Parlament für lebenslanges Lernen empfohlen werden und seit Jahren sind digitale Kompetenzen und informatische Bildung in den österreichischen Lehrplänen festgeschrieben. Ein altersgemäßer Einstieg in die verantwortungsvolle und produktive Nutzung digitaler Medien, aus dem eine gute digitale Grundbildung resultiert,  steht für uns im Vordergrund. Für nähere Informationen möchten wir nachfolgendes Kompetenzmodell zur Verfügung stellen.

 

 

Download
Kompetenzmodell für die Volksschule
digikomp4 Kompetenzmodell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.0 KB

Was wir bieten:

 

Aufgrund unserer digitalen Aktivitäten in den zwei vergangenen Schuljahren wurden wir zur

 eEducation Austria EXPERT.SCHULE

ausgezeichnet und haben eine umfassende eLearning-Strategie für unseren Standort entwickelt.

Unsere Klassen sind mit Laptops, Tablets, Beamer und Druckmöglichkeiten ausgestattet.

 

Unsere LehrerInnen bilden sich stetig fort, um im digitalen Fluss zu bleiben.

 

Kommunikation findet über unterschiedliche digitale Kanäle statt.