Peers-Projekt

Dieses Projekt läuft in Zusammenarbeit mit den StudentInnen der Bakip Steyr.

Die Jugendlichen arbeiten in ihrer Freizeit unentgeltlich mit unseren Schülern. Es wird gelesen, gespielt, miteinander gekocht (Obstsalat), ...

Die Studenten lassen sich immer ein etwas Neues einfallen.

Dies ist keine Nachmittagsbetreuung oder eine Nachhilfe. Die Kinder lernen von einander, haben in Kleingruppen Raum und Zeit um viel miteinander zu sprechen und zu spielen. Alle Teilnehmer profitieren davon.

Zusätzlich ist immer auch freiwillig ein Lehrer an der Schule anwesend.

Danke an alle StudentInnen, die sich zur Teilnahme bereit erklärt haben, aber auch an Frau Pottfay, die die Koordination übernommen hat.